Florian Gauting 10/1 ist angekommen

Pünktlich zum 01.07.2016 wurde unser neues Führungsfahrzeug “Florian Gauting 10/1” ausgeliefert. Bereits auf der Heimfahrt hat es den ersten Einsatz am Gautinger Pippinplatz absolviert.

Das Fahrzeug wurde am  Samstag im Rahmen einer Segnungsfeier offiziell an die Freiwillige Feuerwehr Gauting übergeben.

Vorstandsvorsitzender Martin Strasser begrüßte neben den Gautinger Kameraden auch die zahlreichen geladenen Gäste aus Politik, Verwaltung und natürlich die Abordnungen unserer Kameraden der Nachbarfeuerwehren.

In seiner Ansprache betonte 1. Kommandant Stefan Klaußner die Bedeutung eines solchen Führungs- und Erkundungsfahrzeugs für die Einsatzorganisation. Dieses ist für die Führungskräfte ein nun mehrjährig erprobtes Konzept und für die effiziente Einsatzdurchführung nicht mehr wegzudenken. Mit einem nun allradgetriebenen SUV (BMW X3 2.0d) mit Automatikgetriebe verfügt der erstausrückende Zugführer nun über ein Hilfsmittel, das ihn im Einsatz optimal unterstützt.

Den kirchlichen Segen erhielt das Fahrzeug vom kath. Dekan Otto Gäng und dem ev. Pfarrer Dr. Günter Riedner.
Beide betonten in Ihren Ansprachen die Wichtigkeit dieses freiwilligen und ehrenamtlichen Engagements – Hr. Dr. Riedner brachte gar die besten Grüße einer Hospiz-Mitarbeiterin mit, die unsere erfahrene, wie aber auch unseren jungen Hilfskräfte bei der Betreuung und Rettung einer Ihrer Patienten mittels Teleskopgelenkmast erlebt hatte. (anm. des Autors: Wir tun dies gerne – und freuen uns sehr über diese Rückmeldung)

Im Anschluss übergab  Frau Dr. Kössinger die Fahrzeugschlüssel an den 1. Kommandanten Stefan Klaußner.

Ganz herzlich bedanken wir uns bei der Fa. Kiefl für die Spende des Blumenschmucks.