Spendenaufruf 2019 mit falscher Bankverbindung

Die Gautinger Feuerwehr hat auch dieses Jahr die Bürgerinnen und Bürger in einem Spendenbrief um finanzielle Unterstützung gebeten. Hierzu wurde bereits zahlreichen Haushalten in Königswiesen und Gauting ein Spendenbrief mit beigelegten Flyer und Überweisungsträger in den Briefkästen eingeworfen. Mit großem Frust mussten wir heute feststellen, dass bei einem Teil der Weiterlesen…

Ferienprogramm 2019

Traditionell am letzten Feriensamstag öffnete die Freiwillige Feuerwehr Gauting ihre Tore und präsentierte sich der Öffentlichkeit und natürlich vor allem den Kindern und Jugendlichen im Rahmen des Ferienprogrammes der Gemeinde Gauting. Neben dem obligatorischen Spritzenhaus und Rundfahrten mit dem Feuerwehrfahrzeug gab es dieses Mal eine „Modenschau“, bei der die verschiedenen Weiterlesen…

Marktsonntag am 21.10.2018

Eine feste Institution ist inzwischen die Teilnahme der Feuerwehr Gauting am Marktsonntag in der Gemeinde Gauting.  Neben dem Traglklettern und dem beliebten Geschicklichkeitsspiel stand dieses Mal die Präsentation unserer beiden neuen Löschfahrzeuge im Vordergrund. Viele Gautinger Bürger – darunter auch etliche, die uns regelmäßig mit ihren Spenden unterstützen – nutzten Weiterlesen…

Neubürgerempfang am 08.10.2018

Die Feuerwehr Gauting war am 08.10. erstmals mit einem Info-Stand am Neubürgerempfang vertreten. Neben der Bürgerinformation über die Feuerwehr Gauting – für die wir eigens noch einen Info-Flyer gestaltet haben – ging es uns natürlich auch um Mitgliederwerbung. Trotz des hohen „Neubürgeranteils“ hielt sich der Andrang bei der Veranstaltung leider Weiterlesen…

Defibrillator (AED) aufgestellt

Bei der Feuerwehr Gauting steht seit Mitte August ein öffentlich zugänglicher AED (Automatischer externer Defibrillator).  Dieser kann jederzeit 24h, 365 Tage im Jahr entnommen werden. Das Gerät inklusive der Aufbewahrungsbox wurde vom Verein „Freiwillige Feuerwehr Gauting gegr. 1872 e.V.“ mit Spendenmitteln Gautinger Bürger finanziert. Der Standort des „Defi“ ist am Gelände Weiterlesen…